Sie sind hier:

STUDIENPLATZVERGABE


Nach Abschluss des Prüfungsverfahrens werden Sie über den Ausgang informiert.

Entsprechend der zur Verfügung stehenden Studienplätze werden Einstellungszusagen vergeben.
Bewerberinnen und Bewerber die noch nicht berücksichtigt werden können, werden nach der Höhe der erreichten Punktzahl in der Nachrückerliste geführt und benachrichtigt, sowie für sie ein Studienplatz frei geworden ist.
.
.
.

STUDIUM


Während des Studiums kann keine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden. Die EinstellungsberaterIn stehen Ihnen aber mit Rat und Tat und nötigen Anschriften für die Wohnungssuche zur Seite.

Nähere Einzelheiten zum Studium entnehmen Sie bitte der Homepage der Hochschule für Öffentliche VerwaltungHochschule für Öffentliche Verwaltung.
.
.
.

NACH DEM STUDIUM


Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums versehen Sie grundsätzlich Ihren Dienst in einer Einsatzhundertschaft der Direktion Bereitschaftspolizei. Hier werden Sie an unterschiedlichsten Einsätzen teilnehmen, z.B. zur Gewährleistung der Sicherheit von Demonstrationen oder Fußballspielen, bei Suchaktionen nach Personen oder Sachen sowie bei Verkehrskontrollen - kurz gesagt: immer dann, wenn geschlossene Einheiten benötigt werden.

Nach der Verwendung in der Einsatzhundertschaft wechseln Sie in der Regel für mehrere Jahre auf ein Polizeirevier im Stadtgebiet Bremen.

Wenn Sie für die Ortspolizeibehörde Bremerhaven eingestellt wurden, werden Sie nach dem Studium direkt nach Bremerhaven versetzt.
.
.
.