Sie sind hier:

Warnwesten

Warnwesten (-mitführpflicht) ab 01. Juli 2014


Ab dem 01.07.2014 müssen genormte Warnwesten (EN ISO 20471) im Fahrzeug mitgeführt werden. Diese Regelung betrifft alle zugelassenen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen, Zug und Sattelzugmaschinen sowie Kraftomnibusse; Motorräder und Wohnmobile bleiben ausgenommen.
Der Fahrer ist verpflichtet die Weste bei einer Kontrolle vorzuzeigen und zur Prüfung auszuhändigen. Ein Verstoß gegen die Warnwesten (-mitführpflicht) wird mit 15 Euro geahndet.