Sie sind hier:

Bremen Mitte/West

Stadtgebiet Bremen West

Der Bereich Bremen Mitte/West beinhaltet die Stadtteile Oslebshausen, Gröpelingen, Walle, Findorff, Innenstadt und Steintor. Beginnend in Höhe der Georg-Bitter-Straße verläuft die Grenze von Süd nach Nord entlang der Weser vorbei am Weserstadion, entlang der Schlachte, durch den Handelshafen, den Holzhafen und die Industriehäfen bis zur Straße Auf den Delben. Nördlich verläuft die Grenze zurück über die Oslebshauser Heerstraße, das Gewerbegebiet Reiherstraße und über die Ritterhuder Heerstraße bis zur Landesgrenze Niedersachsens in Höhe der Wümme. Die Wümme bildet die natürliche Grenze nach Niedersachsen und endet angrenzend an den Bereich Bremen Ost.

In Bremen Mitte/West sind zuständig:

Die Polizeireviere und Polizeistationen sind zu erreichen über den Zentralruf 0421-3620


Weitere Dienststellen in Bremen Mitte/West

Einsatzdienste Mitte / West
Der Einsatzdienst Mitte / West ist stationiert an den Polizeirevieren Innenstadt und Walle. Er ist für Kriminalitätsbekämpfung und Notrufeinsätze zuständig und steht rund um die Uhr zur Verfügung. Eingesetzt werden die Funkstreifenwagen über den Notruf 110.

Polizeikommissariat Mitte / West
Das Polizeikommissariat hat seinen Sitz am Polizeirevier Walle und ist
für die kriminalpolizeiliche Sachbearbeitung der Regionalen- und Jugendkriminalität zuständig. Das Polizeikommissariat ist über den Zentralruf 0421-3620 erreichbar.

Regionalzug Mitte / West
Der Regionalzug der Bereitschaftspolizei ist zur Unterstützung für Verkehrsangelegenheiten und regionale Schwerpunktmaßnahmen zuständig. Darüber hinaus wird er für landesbezogene- und überregionale Sondereinsätze eingesetzt, wie zum Beispiel bei Demonstrationen und anderen Großveranstaltungen.