Sie sind hier:
  • Rat und Hilfe

Rat und Hilfe

Polizeiliche Präventionsarbeit in Bremen

Auf den folgenden Seiten haben wir Tipps und Informationen zu verschiedenen Themen für Sie zusammengestellt.

Prävention

.

Augen unserer Stadt

Augen, jpg, 34.7 KB

  • ist eine einzigartige Achtsamkeitskampagne Ihrer Polizei in Bremen.
  • möchte Sie anregen, auf Ihr Umfeld zu achten und die Verantwortung für mehr Sicherheit in unserer schönen Stadt mit uns zu teilen.
  • braucht Ihre achtsamen Augen, weil die Polizei nicht überall zugleich sein kann.
  • braucht Ihre Hinweise, um Straftaten bereits in ihrer Entstehung zu erkennen, diese zu verhindern oder aufzuklären.
  • ist NICHT die Gängelei der Nachbarn, sondern die Partnerschaft zwischen Bürgern und Polizei für mehr Sicherheit und gegen Straftaten in unserer Stadt.

Werden Sie ein Teil dieser Kampagne und lesen Sie hier

.

Opferschutz

Eine Frau und ein Mann befinden sich in einem Gang, jpg, 10.0 KB

Hier finden Sie Ansprechpartner, Einrichtungen, die helfen.

Einbruchschutz

Täter am Fenster auf frischer Tat, jpg, 55.5 KB

Mechanik, Elektronik, eigenes Verhalten, KDNA
eine gute Nachbarschaft, aufmerksame Mitmenschen
- vieles kann Einbrüche verhindern - erschweren

Kampfmittelräumdienst

Wappen, jpg, 24.2 KB

An wen wendet man sich?
Informationen gibt es hier!

.
.

Zentrale Antikorruptionsstelle

Hände, die sich fassen, jpg, 10.2 KB

Vorbeugung und Bekämpfung!
Wer Hinweise geben kann oder sich informieren möchte, ist hier richtig.

.
.

Weitere Informationen und Tipps...

Logo des Programms Polizeiliche Kriminalprävention des Bundes und der Länder, png, 19.5 KB
Programm Polizeiliche Kriminalprävention für das gesamte Bundesgebiet

... zu allen gängigen Themen der Kriminalitätsvorbeugung können Sie auch auf den Seiten des bundesweiten Programms Polizeiliche Kriminalprävention des Bundes und der Länder erhalten. Mit diesem Link gelangen Sie dorthin.

.
.