Sie sind hier:

Schifffahrtsüberwachung

Yachthafen, jpg, 15.0 KB

Die Überwachung und Betreuung der Seeschifffahrt, Binnenschifffahrt und Sportschifffahrt ist eine der grundlegenden Aufgaben der Wasserschutzpolizei.

.
.

Informationen für Freizeitkapitäne

Weiterhin empfehlen wir folgende Links:

.
.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung

Die Sachbearbeiter Schifffahrtsüberwachung der Wasserschutzpolizei des Landes
in Bremen und Bremerhaven unter der

Telefonnummer: 0421-362-9833
oder unter
E22.Sportschifffahrt@polizei.bremen.de

.
.