Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

Auto fährt in den Gegenverkehr

(22.01.2019)

Eine 68 Jahre alte Autofahrerin steuerte ihren Wagen am späten Montagnachmittag in Horn-Lehe in den Gegenverkehr und verursachte einen Verkehrsunfall. Die 68-Jährige verletzte sich dabei lebensgefährlich.

Die Frau befuhr mit ihrem Daimler die Horner Heerstraße in Fahrtrichtung Leher Heerstraße. Kurz vor
der Kreuzung Berckstraße verlor sie aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug, fuhr über ein Straßenschild und anschließend über die Straßenbahntrasse in den Gegenverkehr. Hier kollidierte sie mit einem Opel. Die 25 Jahre alte Fahrerin und ihre 90-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Die Horner Heerstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme stadteinwärts gesperrt werden. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

.
.




.

Einstellungsberatungsgespräche

Das Einstellungsteam der Polizei Bremen bietet seit dem 10.07.2018 Gruppenberatungsgespräche zum Einstellungs- und Auswahlverfahren an. Die Termine finden Sie hier

.


Stellenausschreibungen für den Nichtvollzugsdienst

Mit einem einfachen Klick gelangen Sie zu den aktuellen Ausschreibungstexten:

Ausschreibung Polizeivollzugsdienst für das Einstellungsjahr 2019 BEWERBUNGSENDE: 01.03.2019

Ab sofort können Sie sich bei uns bewerben für

Hier finden Sie die Stellenausschreibung sowie das online-Bewerbungsportal.

Auf Grund der hohen Einstellungszahlen stehen die Chancen so gut wie noch nie einen Studienplatz zu bekommen!

Waffen- und Glasflaschenverbot

Beschilderung der Waffen- und Glasflaschenverbotszone, jpg, 24.0 KB

Im Bereich der Bahnhofsvorstadt ist eine Waffenverbotszone eingerichtet. Dieser Bereich ist in einem Kartenausschnitt gekennzeichnet und mit einer Beschilderung versehen.

Waffenverbotszone

.
.

Polizeireform 2600

, jpg, 55.1 KB

Hier finden Sie das Konzept zur zukünftigen Ausrichtung der Polizei Bremen und häufig gestellte Fragen hinsichtlich der regionalen Polizeiarbeit.

Konzeptpapier (pdf, 2 MB)
Fragen zur Polizeireform (pdf, 163.1 KB)

.
.