Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

23-Jähriger fährt mit Auto in die Weser

(15.11.2019)

Ein 23 Jahre alter Mitarbeiter eines Logistikbetriebes fuhr Donnerstagabend in Blumenthal mit einem Auto in die Weser. Der Mann befreite sich selbst aus dem sinkenden Fahrzeug und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der 23-jährige Fahrzeugbereitsteller erlitt laut eigenen Angaben während einer Autofahrt auf dem Betriebsgelände an der Straße Zur Westpier einen Schwächeanfall. Er beschädigte mit dem Wagen drei geparkte Fahrzeuge und fuhr danach über die Pier in die Weser. Während der Mercedes sank, befreite sich der Mitarbeiter und schwamm ans Ufer.

Der Mann erlitt leichte Verletzungen und wurde von einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr suchte die Weser nach dem Auto ab und lokalisierte das Fahrzeug. Taucher fixierten den versunkenen Mercedes mit der Halterung eines angeforderten Kranwagens, mit Hilfe dessen das Auto aus dem Wasser gezogen werden konnte.

Die Wasserschutzpolizei sperrte während der Maßnahmen den Schiffsverkehr auf der Weser. Das Gewerbeaufsichtsamt wurde informiert und übernimmt die weiteren Ermittlungen.

.



.

.



Fit genug, Grafik und Link zu den Einstellungsvoraussetzungen der Polizei Bremen, gif, 107.0 KB

weitere Informationen findest Du hier



Ausschreibung Polizeivollzugsdienst für das Einstellungsjahr 2020

Ab sofort können Sie sich bei uns bewerben für

  • die Polizei Bremen
  • die Polizei Bremen - Fachrichtung Wasserschutzpolizei mit Standort Bremerhaven
  • die Polizei Bremerhaven
  • beide Polizeibehörden des Landes Bremen

Hier finden Sie wichtige Bewerbungshinweise sowie einen weiteren Link zu unserer Stellenausschreibung und dem Bewerbungsonlineportal.

Hier erhalten Sie Tipps zur Vorbereitung auf das Testverfahren Bist Du fit genug.

Nutzen Sie umgehend Ihre Chance. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Einstellungsberatungsgespräche

Das Einstellungsteam der Polizei Bremen bietet Gruppenberatungsgespräche zum Einstellungs- und Auswahlverfahren an. Die Termine finden Sie hier


Stellenausschreibungen für den Nichtvollzugsdienst

Mit einem einfachen Klick gelangen Sie zu den aktuellen Ausschreibungstexten:
Sachbearbeitung (w/m/d) Zentrales Qualitätsmanagement/Interne Revision

Waffen- und Glasflaschenverbot

Beschilderung der Waffen- und Glasflaschenverbotszone, jpg, 24.0 KB

Im Bereich der Bahnhofsvorstadt ist eine Waffenverbotszone eingerichtet. Dieser Bereich ist in einem Kartenausschnitt gekennzeichnet und mit einer Beschilderung versehen.

Waffenverbotszone

.
.