Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

Polizei ermittelt nach Körperverletzung

(24.07.2019)

Ein Mann störte sich in der Nacht von Freitag auf Sonnabend in der Bremer Neustadt an zwei tanzenden homosexuellen Männern und soll einen mit einer Fackel an den Kopf geschlagen haben.

Ein 38 Jahre alter Mann tanzte mit seinem Freund in einem Club in der Werderstraße und küsste ihn dabei. An dieser Handlung störte sich offenbar ein 49-Jähriger und geriet mit dem 38-Jährigen in einen verbalen Streit, der so eskalierte, dass laut Zeugenaussage der 49 Jahre alte Mann eine Fackel griff und sie seinem Kontrahenten an den Kopf schlug. Nachdem beide Personen der Lokalität verwiesen wurden, soll sich der 38-Jährige „revanchiert“ und seinem vorherigen Angreifer in den Nacken geschlagen haben. Beide Männer zogen sich leichte Verletzungen zu und lehnten eine Versorgung durch Rettungssanitäter ab. Auch im Beisein der Polizisten äußerte sich der 49-Jährige abfällig über Homosexuelle.

Die weiteren Ermittlungen dauern an, Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter 0421 3623888 entgegen.

.



.

.

Online Terminvergabe der Polizei Bremen

Flyer der Polizei Bremen mit Hinweis auf die Online Terminvergabe, gif, 96.7 KB

Seit dem 11.07.2019 steht Ihnen eine Online Terminvergabemöglichkeit der Polizei Bremen zur Verfügung.

Bereits seit Januar diesen Jahres gibt es bei der Polizei Bremen die zentralisierte Anzeigenaufnahme. An sechs regionalen Kommissariaten stehen Polizeibeamte seitdem für das Aufnahmen von Anzeigen zur Verfügung. Seit dem 11.07.2019 besteht darüber hinaus die Möglichkeit, sich vorab online in einem Polizeikommissariat einen Termin zu reservieren. Dadurch sollen längere Wartezeiten vermieden werden.

Hier erreichen Sie die Online Terminvergabe

Einstellungsberatungsgespräche

Das Einstellungsteam der Polizei Bremen bietet Gruppenberatungsgespräche zum Einstellungs- und Auswahlverfahren an. Die Termine finden Sie hier


Einstellung in den Polizeivollzugsdienst - duales Studium

Ab voraussichtlich Ende August werden wir unser online - Bewerbungsportal für Sie geöffnet haben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Einstellungsjahr 2020!

.

Stellenausschreibungen für den Nichtvollzugsdienst

Waffen- und Glasflaschenverbot

Beschilderung der Waffen- und Glasflaschenverbotszone, jpg, 24.0 KB

Im Bereich der Bahnhofsvorstadt ist eine Waffenverbotszone eingerichtet. Dieser Bereich ist in einem Kartenausschnitt gekennzeichnet und mit einer Beschilderung versehen.

Waffenverbotszone

.
.

Polizeireform 2600

, jpg, 55.1 KB

Hier finden Sie das Konzept zur zukünftigen Ausrichtung der Polizei Bremen und häufig gestellte Fragen hinsichtlich der regionalen Polizeiarbeit.

Konzeptpapier (pdf, 2 MB)
Fragen zur Polizeireform (pdf, 163.1 KB)

.
.