Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

Räuberinnen überfallen Seniorin in Wohnung

(23.02.2020)

Drei unbekannte Frauen überfielen am Freitagabend in Osterholz eine 95 Jahre alte Bremerin in ihrer Wohnung. Die Räuberinnen erbeuteten Bargeld und flüchteten.

Gegen 18.15 Uhr klingelte es an der Tür der Seniorin. Die Bremerin dachte, dass es sich um ihre Enkelin handelte und öffnete den Eingang einen Spalt. Im Flur standen allerdings drei unbekannte Frauen, die gewaltsam die Tür aufdrückten, so dass die 95-Jährige hinfiel. Während eine Räuberin die Bremerin festhielt, durchsuchten ihre Komplizinnen die Wohnung und entwendeten Bargeld. Das Trio half der Seniorin noch auf und flüchtete anschließend aus dem Haus. Die 95 Jahre alte Frau blieb unverletzt.

Die Polizei fragt: Wer hat Freitagabend in der Kölner Straße verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf die Täterinnen geben? Die Frauen wurden zwischen 20 und 30 Jahre alt beschrieben. Sie trugen dunkle Mäntel mit Fellkragen und hatten ein gepflegtes Erscheinungsbild. Eine Räuberin hatte dunkle Haare und einen dunklen Teint und sprach gebrochen Deutsch. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 3623888 entgegen.

.



.

.



Fit genug, Grafik und Link zu den Einstellungsvoraussetzungen der Polizei Bremen, gif, 107.0 KB

weitere Informationen findest Du hier



Ausschreibung Polizeivollzugsdienst für das Einstellungsjahr 2020

Ab sofort können Sie sich bei uns bewerben für

  • die Polizei Bremen
  • die Polizei Bremen - Fachrichtung Wasserschutzpolizei mit Standort Bremerhaven
  • die Polizei Bremerhaven
  • beide Polizeibehörden des Landes Bremen

Hier finden Sie wichtige Bewerbungshinweise sowie einen weiteren Link zu unserer Stellenausschreibung und dem Bewerbungsonlineportal.

Hier erhalten Sie Tipps zur Vorbereitung auf das Testverfahren Bist Du fit genug.

Nutzen Sie umgehend Ihre Chance. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Einstellungsberatungsgespräche

Das Einstellungsteam der Polizei Bremen bietet Gruppenberatungsgespräche zum Einstellungs- und Auswahlverfahren an. Die Termine finden Sie hier

Waffen- und Glasflaschenverbot

Beschilderung der Waffen- und Glasflaschenverbotszone, jpg, 24.0 KB

Im Bereich der Bahnhofsvorstadt ist eine Waffenverbotszone eingerichtet. Dieser Bereich ist in einem Kartenausschnitt gekennzeichnet und mit einer Beschilderung versehen.

Waffenverbotszone

.
.