Sie sind hier:

Polizeirevier Horn

Polizeirevier Horn
Das Polizeirevier Horn umfasst die Ortsteile Alt-Horn, Horn-Lehe, Borgfeld, Lehesterdeich und Oberneuland, in denen zurzeit etwa 45.500 Menschen leben. Geprägt wird der Revierbereich durch eine gehobene Wohnumgebung und großzügige Gewerbegebiete. Hier sind besonders die Universität und der Technologiepark zu erwähnen. Weiterhin umfasst der Revierbereich weitläufige Naherholungsgebiete mit dem Hollerland, den Wümmewiesen, dem Rhododendronpark und dem Stadtwaldsee.
Die Hauptaufgaben der Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers sind die Präsenz im Stadtteil, die Beratung der Bürgerinnen und Bürger, Präventionsarbeit sowie die Bearbeitung von revierspezifischen Verkehrsangelegenheiten. Die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers verstehen sich als feste Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für alle Menschen im Stadtteil.

Bürgersprechstunde
Die Bürgersprechstunde der Kontaktpolizistinnen und Kontaktpolizisten findet jeweils dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr statt.

Aufgrund der Coronamaßnahmen findet die zentrale Anzeigenaufnahme bis auf Weiteres nur an den Revieren Vegesack, Innenstadt und Schwachhausen statt. Bitte beachten Sie auch unsere Onlinewache.

Adresse
Lilienthaler Heerstr. 259
28 357 Bremen
Zentralruf 0421-3620

Revierleitung
Herr Fahlbusch

Kontaktdienst am Revier
Herr Kaup für den Bereich Alt-Horn
Frau Pakheiser für den Bereich Lehesterdeich
Herr Koopmann für Verkehrsangelegenheiten

Weitere Dienststellen im Revierbereich

Polizeistation Oberneuland
Mühlenfeldstraße 16
28 355 Bremen
Zentralruf 0421-3620

Kontaktbeamte:
Herr Blechschmidt
Frau Winkler

Polizeistation Borgfeld
Borgfelder Landstraße 21
28 357 Bremen
Zentralruf 0421-3620

Kontaktbeamte:
Herr Eichhorn