Sie sind hier:

Polizeirevier Lesum

Das Polizeirevier Lesum ist zuständig für die Ortsteile Burgdamm, Marßel, Burg, Grambke, Werderland, Burglesum und Sankt Magnus. Hier leben zurzeit 33000 Bürger und Bürgerinnen.
Die Hauptaufgabe der am Polizeirevier tätigen Polizeibeamten und Polizeibeamtinnen ist Service, also Anzeigenaufnahme, Beratung, Betreuung durch die Kontaktbeamten und revierspezifische Verkehrsangelegenheiten.
In den Ortsteilen Marßel und Grambke befindet sich jeweils eine Polizeistation.
Das Polizeirevier ist gleichzeitig auch Standort für den Einsatzdienst, der rund um die Uhr für Notrufeinsätze zur Verfügung steht.

Adresse
Hindenburgstraße 32
28 717 Bremen
Zentralruf 0421-3620

Revierleitung
Herr Lindemann, Herr Freymark

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 09.00 bis 20.00 Uhr


Kontaktbeamte am Revier

Herr Tietjen für den Bereich Lesum

Herr Kaufmann für den Bereich St.Magnus

Herr Braun für Verkehrsangelegenheiten

KOP


Weitere Dienststellen im Revierbereich

Polizeistation Marßel

Polizeistation Marßel
Stockholmer Straße 57
28 719 Bremen
Zentralruf (0421) 362 0

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch und Freitag von 10.00 bis 12.00
Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr

Kontaktbeamte:
Herr Schneidereit, Herr Kock

Polizeistation Grambke

Polizeistation Grambke
Grambker Heerstraße 49
28 239 Bremen
Zentralruf (0421) 362 0

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch und Freitag von 11.00 bis 13.00
Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr

Kontaktbeamter:
Herr Dölvers