Sie sind hier:

Dein Traumberuf? Finde es heraus!

Praktikumstermine und Vorausetzungen für die Vergabe von Praktikumsplätzen bei der Polizei Bremen

.

Leider sind bereits fast alle Plätze für ein Praktikum im Polizeivollzugsdienst der Polizei Bremen des Schuljahres 2018/2019 belegt - die wenigen freien Plätze findet ihr unten auf dieser Seite hinter den Zeiträumen.
.

Bewerbt euch bitte nur auf freie Termine und die angegebenen Zeiträume - wir bitten, von Initiativbewerbungen abzusehen - Bewerbungen auf andere Zeiträume nehmen wir nicht entgegen.
.

Voraussetzungen für die Vergabe von unseren Praktikumsplätzen:
Du musst mindestens 16 Jahre alt sein und demnächst dein Abitur oder die volle Fachhochschulreife in der Tasche haben.
Natürlich sind die Praktikumsstellen auch für euch, die das Abi bereits in der Tasche haben, vorgesehen!
.

Gerne nehmen wir auch Bewerbungen von ehemaligen Schülern_Innen, Soldaten_Innen und Studenten_Innen entgegen, sofern die Einstellungsvoraussetzungen (siehe Berufseinstieg in der Navigationsleiste der Startseite dieser Internetseite) erfüllt sind.
.

Die Praktikumstermine für das Schuljahr 2019/2020 werden wir an dieser Stelle im Frühjahr 2019 bekannt geben.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung muss bestehen aus

  • einem Anschreiben/Motivation
  • einem Lebenslauf
  • der Kopie des letzten Zeugnisses
  • der Einwilligungserklärung aus dem nachstehenden Link

Einwilligung für volljährige Praktikanten (pdf, 213.2 KB)
Einwilligung für minderjährige Schülerpraktikanten (pdf, 10.9 KB)

Bewerbungsunterlagen können per Mail oder postalisch gesendet werden.

Bewerbungen mit fehlenden Unterlagen oder anderen Zeiträumen als von uns angeboten werden nicht berücksichtigt.
Bitte reicht uns nur Kopien von euren Bewerbungsunterlagen ein (keine Mappen), da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden können. Sofern euch eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden eure Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

.
.

Ablauf des Praktikums im Polizeivollzugsdienst der Polizei Bremen

Das Praktikum bei der Polizei Bremen dauert zwei Wochen. Ihr lernt dabei die unterschiedlichen Aufgabenfelder der Polizei kennen und werdet über die verschiedenen Direktionen informiert.

In der zweiten Woche dürft ihr auf einem Polizeirevier die Aufgaben der Schutzpolizei näher kennenlernen und auf Streife fahren.

Wurde Euer Interesse geweckt?

Dann bewerbt Euch schnell, die Anzahl der Plätze ist begrenzt!
.

Praktikumstermine 2018/2019

Bewerbungen auf ein Praktikum bei der Polizei Bremen sind ausschließlich für die genannten Zeiträume möglich. Eine Bewerbung, die von den vorgegebenen Zeiträumen abweicht, bzw. auf Termine ohne freie Plätze gerichtet ist, kann nicht berücksichtigt werden. Bitte bewerbt euch nicht auf bereits belegte Zeiträume ohne freie Plätze.

Beginn Ende freie Plätze
04.10.2018 12.10.2018 0 freie Plätze (Herbstferien)
15.10.2018 26.10.2018 0 freie Plätze
14.01.2019 25.01.2019 0 freie Plätze
04.02.2019 15.02.2019 0 freie Plätze
25.02.2019 08.03.2019 0 freie Plätze
08.04.2019 18.04.2019 0 freie Plätze (Osterferien)
06.05.2019 17.05.2019 3 freie Plätze
17.06.2019 28.06.2019 0 freie Plätze
08.07.2019 19.07.2019 0 freie Plätze (Sommerferien)

Ab sofort könnt ihr euch auf die oben angegeben Termine bewerben!

Eure Bewerbungsunterlagen nimmt Frau Siegmund gerne per Mail oder postalisch entgegen:

. . .

Frau Katharina Siegmund

Foto von Katharina Siegmund

Einstellungsberaterin
Nachwuchswerbung, Praktikum, Einstellungen

Niedersachsendamm 78/80, 28201 Bremen