Sie sind hier:
  • Fahndung

Fahndung

Festnahme


Nachfolgende veröffentlichte Fahndungsaufrufe tragen offiziellen Charakter und wurden in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Polizeidienststellen bzw. der jeweils zuständigen Staatsanwaltschaft oder des Gerichts eingestellt.
Bitte richten Sie sachdienliche Hinweise zu den Beiträgen telefonisch oder per E-Mail an die angegebene Dienststelle. In dringenden Fällen können Sie natürlich auch den Notruf 110 benutzen oder sich an die nächstgelegene Polizeidienststelle wenden.

.

Diebstahl einer goldenen Halskette

Goldkette

Die 585er Goldkette wurde aus einem Pfandleihhaus in Bremen entwendet. MEHR

.

Fahndung nach Raubüberfall auf Supermarkt

Nach einem Überfall auf einen Discounter Mitte Januar in Gröpelingen (siehe auch PM 47) hat die Staatsanwaltschaft Bremen eine Belohnung ausgelobt. MEHR

.

Fahndung nach Brandstiftung

Täter

Durch einen unbekannten Täter wird nach Brandstiftung im SB-Raum der Sparkasse Bremen der Kontoauszugsdrucker vollständig zerstört. Die Videoüberwachung zeichnete den abgebildeten Täter auf. MEHR

.

Brosche durch Betrug abhanden gekommen

Brosche

Neben Bargeld und weiterem Schmuck über die Geschädigte auch dieses Unikat (Brosche) an einen "falschen" Polizeibeamten.... MEHR

.

Schmuckgegenstände nach Durchsuchung aufgefunden

Die Durchsuchung bei einem Tatverdächtigen führte zum Auffinden von zahlreichen Schmuckgegenständen und Uhren. MEHR

.

Öffentlichkeitsfahndungen der Polizei Hamburg

SoKo Schwarzer Block

Während des Anti-G20-Protestes wurden schwere Straftaten verübt. Mit dieser Öffentlichkeitsfahndung bitten die Polizei Hamburg und die Staatsanwaltschaft Hamburg die Bevölkerung um Mithilfe.
Hier geht es zum Fahndungsaufruf.

.

Täter flüchtig nach Banküberfall

Belohnung ausgelobt

Unbekannter Täter

Am Dienstagvormittag überfiel ein bislang unbekannter Täter eine Bankfiliale in Bremen-Peterswerder. Nach dem Überfall konnte der Mann mit seiner Beute flüchten. Das Bankinstitut lobt 1.000,- Euro Belohnung aus. MEHR

.

.

Schwerer Raub auf Juweliergeschäft

Zwei bislang unbekannte und maskierte Täter stürmten am Morgen des 24.06.2017 ein Juweliergeschäft in der Faulenstraße.
Für Hinweise, die zur Ergreifung und der rechtskräftigen Verurteilung der Täter führen, lobt der Geschädigte einer Summe in Höhe von 1.000,- € aus. MEHR

.

Schwerer Raubüberfall auf Supermarkt

Am Freitag, den 19.05.2017 gegen 12:00 Uhr, kam es in einer Netto-Filiale in der Geschwister-Scholl-Str. zu einem Raubüberfall MEHR

.

Bundesweite Fahndung

Verdacht der schweren Steuerhinterziehung

Die StA Darmstadt, das Bundeskriminalamt Wiesbaden und die Steuerfahndungsstelle des Finanzamtes Darmstadt fahnden wegen des Verdachts der schweren Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit dem betrügerischen Handel von Mobiltelefonen, Tablets sowie weiteren Unterhaltungselektronikartikeln MEHR

.

Schmuckgegenstände nach Durchsuchung aufgefunden

Schmuck

Die Durchsuchung bei einem Tatverdächtigen führte zum Auffinden von zahlreichen Schmuckgegenständen. MEHR